Verantwortungsbewusstes Spielen

Es ist in unserem Interesse, dass alle Spieler großes Vergnügen an den Spielen haben und nicht mit Problemen, die im Zusammenhang mit dem Glückspiel auftreten können, konfrontiert werden. Es ist uns bewusst, dass zu unseren Casinobesuchern auch spielsüchtige Menschen zählen können, für welche das Glückspiel zur Krankheit wurde. Wir können solchen Benutzern den Zugang nicht einschränken; wir können unsere Spieler nur auf verantwortungsbewusstes Spiel hinweisen. Unsererseits werden wir alles Mögliche tun, damit unsere Spieler zum Spaß spielen.

Wie vermeidet man, süchtig nach Glücksspielen zu werden

Millionen von Menschen rund um die Welt spielen regelmäßig Automatenspiele, finden daran Vergnügen und gewinnen echtes Geld ohne nach Glücksspielen süchtig zu werden. Wenn Sie gerade erst anfangen, Automatenspiele, Roulette oder Kartenspiele zu spielen, müssen Sie die unten angeführten Empfehlungen befolgen. Diese erlauben es Ihnen, am Spiel auch Spaß zu haben und nicht in Gefahr zu laufen, süchtig zu werden.

Zuerst setzen Sie maximale Obergrenzen für Ihr Budget und entschieden, wie viel Geld Sie verlieren können. Es wird empfohlen, das Budget jeden Tag anstatt wöchentlich oder für einen längeren Zeitraum festzulegen. Andernfalls können Sie, sollten Sie aus irgendeinem Grund eine Pechsträhne haben, Ihr gesamtes Wochenbudget innerhalb von wenigen Tagen ausgeben und dabei das Risiko eingehen, Ihr Geld, welches nicht für Glücksspiele bestimmt war, auszugeben.

Wir haben ein Feature hinzugefügt, welche Ihnen hilft, Ihr Spielbudget festzulegen. Sie können Ihre Limits pro Tag/Woche/Monat setzen. Die Obergrenzen können nicht nur für einen einzelnen Betrag, sondern auch für die Summe Ihrer Einsätze für eine bestimmte Zeitperiode gesetzt werden. Um die Limits festlegen zu können, .

Minimales Risiko hilft Ihnen, die Kontrolle über die Situation zu behalten. Vergessen Sie nicht, dass das Spiel immer ein Spiel bleiben wird und die Versuche, alles zu riskieren, unglücklich enden können. Durch budgetangemessene Einsätze können Sie auch weiterhin Spaß am Spiel haben und sogar mehr Chancen auf einen Gewinn bekommen, da die Wahrscheinlichkeit höher ist, ein enormes Preisgeld zu gewinnen, wenn Sie mehrere Runden spielen.

Spielen Sie nicht mit geborgtem Geld. Sie sollten auch kein Geld ausborgen, um Ihre Verluste auszugleichen. Im Allgemeinen gilt , dass die Lösung von Problemen, einschließlich der Finanzproblemen durch Glücksspiele auf eine Abhängigkeit hinweist.

Bestimmen Sie im Voraus die Zeit, während der Sie spielen möchten. Die Zeit vergeht beim Glücksspielen sehr schnell. Noch schneller vergehen die Momente, wenn Sie Glück im Spiel haben. Dies sollte Sie nicht von weiteren Tagesplänen abhalten, selbst dann, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie den Jackpot in den nächsten Runden knacken werden. Ein Spieler, der nicht süchtig ist, kann das Spiel jederzeit beenden.

Machen Sie Pausen während des Spiels. Werden Sie kein Roboter, der den Button zur Trommeldrehung klickt und nichts um sich herum bemerkt. Lenken Sie sich vom Glücksspiel für wenige Minuten mindestens jede halbe Stunde ab. Sollten Sie im Extremfall vom Spiel so verschlungen werden, dass Sie den Zeitablauf nicht mehr mitbekommen, stellen Sie einen Wecker, der Sie an Pausen erinnert.

Tun Sie etwas anderes außer Glücksspielen. Das Spiel soll nicht zur Hauptbeschäftigung nach der Arbeit und bis in die Nacht werden. Es gibt viele andere Möglichkeiten, um das Leben zu genießen und daran Spaß zu haben. Spielautomaten können eine der Möglichkeiten, jedoch nicht die vorrangige sein.

Spielen Sie nicht mit Geld, wenn Sie deprimiert oder gestresst sind. In solchem Zustand kann sich die Person ihren Handlungen nicht bewusst sein, was zu negativen Folgen, unbedachten Risiken und, als Ergebnis, weiterer Zustandsverschlechterung führen kann. Dies gilt für das Spiel in betrunkenem Zustand.

Sind Sie Spielsüchtig?

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie möglicherweise von Spielsucht betroffen werden können, machen Sie diesen Test und beantworten ein Paar Fragen. Dies wird ihnen helfen herauszufinden, ob Sie bestimmte Maßnahmen ergreifen und die Spielzeit reduzieren müssen.

  • Sie Sie schon mal in die Schule, ins Büro oder zu einem wichtigen Treffen zu spät gekommen, weil Sie das Glücksspiel nicht abbrechen konnten?
  • Haben Sie das Geld, welches für eine Miet-, Nebenkostenzahlung, Lebensmittel oder andere wichtige Ausgaben bestimmt war, ausgegeben?
  • Haben Sie Ihre Familie vernachlässigt, indem Sie die ganze Freizeit mit Glücksspiel verbracht haben?
  • Haben Sie mit Ihrer Familie wegen des Glücksspiels gestritten?
  • Regen Sie sich auf, wenn Ihre Verwandten Sie über das Glücksspielen fragen?
  • Haben Sie Ihr Einkommen von Ihrer Familie geheim gehalten, um dieses fürs Glücksspiel auszugeben?
  • Denken Sie ans Glücksspiel während Sie andere Tätigkeiten ausüben?
  • Haben Sie versucht, Glücksspiele am Arbeitsplatz zu spielen?
  • Sprechen Sie oft über das Glücksspiel, selbst wenn andere daran nicht interessiert sind?
  • Spüren Sie keinen inneren Druck, wenn Sie über das Spiel ums Geld an den Spielautomaten sprechen?
  • Betrachten Sie das Glücksspiel als Möglichkeit, Geld zu verdienen?
  • Träumen Sie von einem Jackpot oder anderem großen Gewinn, den Sie ausgeben möchten?
  • Möchten Sie Ihre Arbeit möglichst schnell erledigen, um ans Glücksspiel so bald wie möglich zu zurückzukommen?
  • Halten Sie problemlos einige Stunden oder Tage ohne Glücksspiel aus?
  • Werden Sie durch Gespräche über das Glücksspiel gereizt?

Bereits eine positive Antwort auf die oben angeführten Fragen deutet darauf hin, dass Sie über das Ziel Ihres Glücksspiels nachdenken und Ihre Neigung zur Glücksspielsucht zur Kenntnis nehmen sollten. Fünf oder mehr positive Antworten deuten auf eine steigende Spielsucht hin, während zehn oder mehr bejahende Antworten von ernsthaften Problemen zeugen, gegen welche sofortige Maßnahmen ergriffen werden müssen.

Es ist fast unmöglich, Spielsucht alleine in den Griff zu bekommen. Zum Glück gibt es Gesellschaften für Glücksspieler, die sich von Ihrer Sucht befreien möchten. Sie können miteinander kommunizieren, ihre Sorgen teilen und nach Lösungen gemeinsam suchen.

Schutz von Minderjährigen

Nur volljährigen Personen ist es erlaubt, im Gunsbet Casino für reales Geld zu Spielen. Jeder Spieler kann ihr oder sein Geburtsdatum im Benutzeraccount nach der Registrierung oder auf Anfrage des Sicherheitsdienstes des Casinos im Falle, dass es Gründe für einen Zweifel bestehen, angeben. Sollten wir Zweifel an der Echtheit des angegebenen Alters des Spielers haben, wird ihr oder sein Account für den Zeitraum der weiteren Klärung der Umstände blockiert. Um ein möglichst angenehmes Umfeld für das Glückspiel zu schaffen, werden die Benutzerdaten des Spielers bei einer Geldauszahlung nicht jedes Mal verlangt, selbst wenn er dies zum ersten Mal tut. Sollten jedoch die Daten im Benutzeraccount und die Daten, welche aus dem Zahlungssystem erhalten wurden, nicht übereinstimmen, können wir den Kunden um seine Identitätsverifizierung bitten.

Wir versuchen nicht, Minderjährige für das Glücksspiel durch Werbung oder andere Mittel zu gewinnen. Wenn Sie Kenntnis davon erlangt haben, dass Minderjährige in unserem Online-Casino spielen, melden Sie dies an unseren Kundendienst und wir werden sofort entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Blockierung und Auflösung des Accounts

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie einige spielfreie Tage brauchen, können Sie Limits setzen, . Sie können Ihr Spielaccount temporär blockieren, indem Sie den gewünschten Zeitraum festlegen. In diesem Fall werden die Kosten auf Ihrem Spielkonto eingefroren und Sie werden sich in Ihrem Account nicht früher als nach dem eingegebenen Zeitraum anmelden können.

Wenn die Blockierung des Accounts nicht hilft und Sie zum Glücksspielen nach der Entsperrung zurückkommen, können Sie Ihr Account auflösen. In diesem Fall werden Ihre Geldmittel an Sie in vollem Umfang zurückgezahlt.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Spielerfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien Cookie-Richtlinien